Portfolio

Ceramic PRO 9H für Fahrzeuge

IMG_7652Eigenschaften: 

CP 9H

-Dauerhafter Schutz
-Anti-Scratch von 9H Härte
-Easy-to-Clean Oberfläche
-Super hydrophobe Effekt
-sehr gute Witterungsbeständigkeit
-UV & Temperatur resistent
-extremer Glanz und Farbauffrischung
-Anti-Graffiti

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Produktbeschreibung

Ceramic PRO 9H ist ein revolutionäres Produkt zum Schutz von Oberflächen, welches auf unsere Erfahrungen der Industriebeschichtung und den industriellen Prüfkriterien basiert. Ceramic PRO ist eine 3D-Keramik-molekulare Matrix-Struktur, so dass Ceramic PRO eine ausgezeichnete Kratzfestigkeit und Chemikalienbeständigkeit bieten kann. Eine mit Ceramic PRO versiegelte Oberfläche bleibt länger sauber und wird viel einfacher und schneller zu reinigen sein.

Nach dem Aushärten kann Ceramic PRO nicht durch Chemikalien entfernt werden, sondern lediglich durch eine Politur. Ceramic PRO kann für mehrere Bereiche angewandt werden, wie z. B. für den Autolack, Fensterscheiben, Metallteile, Auspuffanlage, Textil, Plastik und Gummiteile.

Verbrauch

50ml/Flasche für 2 mittelgroße Limousinen

Anwendungstemperatur 

5-30 °C – Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung und/oder hohe Luftfeuchtigkeit

Sicherheitshinweise

1. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

2. An einem kühlen und trockenen Ort lagern (<25 °C).

3. NICHT mit anderen Produkten mischen.

Gebrauchsanweisung

1. Schütteln Sie die Flasche vor Gebrauch. Reinigen und Trocknen Sie alle Oberflächen gründlich.

2. Flüssigkeit mit Applikator gleichmäßig auf der Oberfläche verteilen und nach Einwirkzeit entfernen.

3. Entfernen Sie die restliche Flüssigkeit innerhalb von 3-5 Minuten, falls die Betriebstemperatur bei 20-25 °C liegt. Ist die Betriebstemperatur höher als 25 °C, dann sollten Sie die Wegwisch-Zeit reduzieren. Warten Sie nicht länger als 10 Minuten um Ceramic PRO aushärten zu lassen.

4. Wenn Sie fertig sind, sollten Sie Ihr Auto in den nächsten 72 Stunden nicht waschen und von Staub fern halten!

5. Nach dem Aushärten kann Ceramic PRO nur noch durch polieren entfernt werden.

Wiederbeschichtungsprozess

Durch wiederholtes Auftragen im 40-minütigen Zyklus erhöht sich die Dicke der Beschichtung wodurch ein robuster Schutz erreicht wird. Kratzfestigkeit und Hochglanz werden jedes Mal verstärkt, wenn eine neue Schicht auf die Oberfläche aufgetragen wird.

Härtungsbedingungen

Ceramic PRO wurde so entwickelt, dass es bei Raumtemperatur aushärten kann. Nach 2 Stunden wird es kleb-frei und nach 72 Stunden wird die volle Funktion erreicht. Während der ersten 8 Stunden der Aushärtung dürfen keine Wassertropfen auf die Oberfläche gelangen, da dies sonst Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit der Beschichtung haben wird. Wenn Sie feststellen, dass sich Wassertropfen auf der Oberfläche befinden, entfernen Sie diese sofort. Nach dem Aushärten kann Ceramic PRO nicht durch Chemikalien entfernt werden, sondern lediglich durch eine Politur.

 

 

 

 

 

 

 

 

Pflege

Ihr Auto wurde mit einer chemischen Substanz versiegelt, die entwickelt wurde, um es zu schützen. Ceramic PRO ist ein sehr guter Schutz gegen viele Einflüsse. Die Pflege ist das wichtigste nach einer Behandlung mit Ceramic PRO und wirkt sich auf dessen Langlebigkeit aus. Im Normalfall ist eine Autowäsche mit Mikrofasertuch, Wasser und Autoshampoo ausreichend. Eine Pflege mit Ceramic Pro  SPORT, was exklusiv als Pflege entwickelt wurde, hält Ihr Auto ewig im Neuzustand.

Wichtig

Die Reinigung ist absolut entscheidend um dauerhafte Ergebnisse zu erzielen. Je sauberer die Oberfläche  vor der Anwendung von Ceramic PRO ist, desto länger wird die Schutzschicht bestehen. Sollte Ihr Auto gewacht sein, vergewissern Sie sich, dass das Wachs vor der Anwendung mit Ceramic PRO vollständig entfernt ist. Der Schutz von Ceramic PRO wird nur über einen längeren Zeitraum bestehen, wenn es auf dem sauberen und fettfreien Lack aufgetragen wird! Vor allem wenn Sie alleine arbeiten, sollten sie jeweils nur einen Teil des Autos oder kleine Teile versiegeln.